Make your own free website on Tripod.com

Hollandische Sicherheitsdienst provociert Bancomat / Geldautomat Corruption

Introduction

Die Holländische Staats sicherheits Dient (AIVD) ist corrumpiert und furallem Dienstbar an befreundete politiker, Amerikanische Gross unternehmen und ihrer eigenen Interressen stattessen Ihrer Nationale Aufgabe. Fuhrend zur manche provocationen von normale Burger und MenchenRechten verletzungen.

Ich bin einer dieser provocierter burger:

Irgentwo 1986 wurde ein studentin meiner FachHochschule, die Agrarische Hochschule Friesland erwischt beim ladendiebstahl. Ihrer bedrohungen mit der Mitein beziehung der Staats sicherheits Dienst (BVD) gab zovielem Getümmel dass einer delegation der BVD und Ihrer onkel Hrn. Jaap de Hoop Scheffer, dahmals parlements mitglied der Christen Democraten die kleine Schule in Bolsward besucht hat. Ich bekam ein kleiner wortstreit mit diesem arrogante gezelschaft wenn Sie meinem Beutel aggresief zur seite traten in einen enger passage who Ich ans fotokopier apparaat arbeitete. Ich war ein ganz normaler student und dies war Ein kleiner Sache aber seit dem werde ich durch die BVD Angepierscht und sabotiert in meinem leben.

Wie der Anpiersching Terror anfang:
Von 1989 bis 1995 war Ich befreunded mit Adamien van Noort aus Dokkum, ohne die kentniss zu haben dass Sie die Ladendieb war und nichte zur meinem chef beim NCR. Sie meinte Ich hatte Ihr vergewaltigd wahrend unser Ferien in die Turkey, aber dies war nach Ihrer natur. Hervor hatte Sie schon gemeint sie sei vergewaltigd worden beim Studium Anfang in 1986 und wahrend ihrer Arbitur in 1988. Sie meldete dies nicht zur Politzei oder Botschaft aber zur Ihrer BVD bekandschaft. Und so werde Ich seit 1993 gepirsched mit geheimer belastigungen von vergewaltigung welcher aufhorten einiger zeit fur Ich beim NCR anfang.
Introduction.pdf(English)

Wie der Geldautomaten Corruption Anfang:
In 1997 werde ich gefragd fur arbeid beim FTR wo Ich mir zufor beworben hatte. Wenn Ich verweigerte werde Ich gekundigd beim heutigen job. Und So kam Ich anfangs 1998 trotsdem beim FTR in dienst und nach ein Sicherheitsabfertgung vom Holländischen Staats sicherheits Dienst (BVD)werde ich beim NCR wartungsprogrammierer von Geldautomaten. FTR war etwa NCR's eigene Zeitfirma und ihrer management war im grossem gemeinsahm. Ôffentlich werde Ich von management und angestelten (NCR: Ing. ex-Logica Juke Gouw, Jan. van Noort. FTR: Juke Gouw, Arnold Janssen ex-Marechaussee) gemobt als ware Ich ein vergewaltiger, die Situation wurde so hoffnungslos, daß I die quelle kodes für die VSB (FORTIS) und Rabobank Geldautomaten stahl. Aus Rache fur die vernichtung van meinem socialen und arbeits-Leben und in der Erwartung, das es eine Gerichtslösung bringen werde. Überraschen ist, daß ich einige Wochen später auf das Postbank HomeChipper Projekt (chipcard basierten e-geld) gebracht wurde, eine andere sichere Software-Entwicklung an NCR. Diesmal zeugte ich, wie diesen Projekt vom FTR personal gestohlen wurde (FTR: Juke Gouw, Arnold Janssen Mark van Der Geijn) zwecks ihre eigenen extrahierten Anwendungen entwickeln zu konnen.
Introduction.pdf(English)

Sozial- & Medizinischer Terror:
Das Anpirschen mit sexueller anklagen etwa als kinder oder senioren vergewaliger verursachte Arbeits- und Obdachlosigkeit, das und der Medizinischer terror hat mir einige jahre uber die halbe Welt gejagd. Korrumpierung der Geldautomaten quellekode auf dieser reissen konte netzwerk protocol, format der magnetische streife, schlussel management und bewachungsroutinen von NCR machinen frei gegeben haben. Manchmal gab es Bedrohungen, einschüchterungen und gewalt obdass Ich sweigen werde, anfang 1999 werde Ich mit Scabies, eine art Schurft angesteckt den Ich und meine artze durch sabotagen nicht kurieren konten und ende 2000 werde Ich nach bedrohungen wieder mal angesteckt, moglicherweise mit Syphilis II. Zudem werde ich einige mahlen vertaubt und seitdem leidde Ich an hartz ritme verzerrungen und bewustseins verlust. Medizinischer versorgung werde sabotiert oder verhinderd. Nach verfalschten laboratorium ergebnisse bin Ich gesund trots der geschwürre, die braune urin und andere smutzigen symptome. Meine dokter Hrn. Prins gebt die inkompette antibiotic als muchte er eine resistenz aufwecken. Antibiotic werde gestolen oder verwechseld fur ein placebo who aufhin die symptome rasch wieder kehren. Die Niederlande verletzt MenschenRechte; die Psycho-Terror durch Anpierschung mit falscher anklagen von sexual verbrechen und die absichtliche infection und jahrenlange medizinische sabotage sind bei jeder Menchenrechten standart als Folter zu bezeignen. Meinem Rapport, 9 august 2004 personlich eingebracht bei der High Commission on Human Rights in Geneve ist angeblich vermist und nicht geregistrierd.
Introduction.pdf(English)

Folge:
Dieses war ein geplanter provokation, auf kosten der AIVD und das Geldautomaten system aber mit grossem Commerciëllem und Politischer erfolg. Die riessigen erneuerung von Geldautomaten infrastruktuur haben die Hollandischen Banken (extra) vielem geld gekostet (machinen, wartung, absiecherung etz.). Die Jahrenlange Internationalen hexejagd haben der hrn. Jaap de Hoop Scheffer, vormahligem Aussen Minister mit zum NATO vorstand gemacht.
Introduction.pdf(English)

Aktion:
Dieses sei keinen namenverschmutzung aber wahrheit, schon einige jahren versuch Ich dieses Scandal zu veroffentlichen. Die Holländische Medien reagieren sowie der politiek nicht und die nachrichten diensten bemuhen sich sehr dieser corruption abzudecken. Deswegen muss Ich Ihnen bitten mir zu helfen dieses in in die (Inter-) Nationalen Medien heraus zu kriegen. Verbreiten Sie es Anonym ubers Internet, zur hausse das scannen, ablegen und die adress suche dann ins Internetcafe heraus bringen. Oder per firmen Fax und die Post.

Dankbahr wunche Ich Ihnen vielem erfolg

Kontakt: Nur directen kontakt erscheint moglich
Adres: Richard J. M. Sluiter, Postfach 398, 1520AJ Wormerveer, Die Niederlande,

handy: +31-648.255.792, email: rjmsluiter@gmx.de